Geschäftsführung

Unternehmen

Raoul Fischer

*1978 in Münster

„Bereits als 10-jähriger schnupperte ich in die Immobilienbranche, als ich meinem Vater und meinen Großeltern bei ihren nebenberuflichen Hausmeisterjobs in diversen Wohnobjekten in Münster geholfen habe. Bis zum 19. Lebensjahr habe ich in etlichen Wohnanlagen jegliche Arbeiten wie Treppenhausreinigung, Rasenmähen, Kleinreparaturen, Winterdienst etc. verrichtet. In all den Jahren habe ich mich stets für die Objekte an sich interessiert – so ist auch mein Berufswunsch entstanden."

1998 - 2000

Ausbildung zum Kaufmann in der Grundstücks- und Wohnungswirtschaft, in Münster

2000 – 2005

Studium Immobilienwirtschaft und -management, Fachhochschule Holzminden/Göttingen, Abschluss: Diplom Wirtschaftsingenieur

„Zu Beginn meines Studiums wurde der erste Discountmarkt für einen großen Lebensmittelkonzern entwickelt. In der Entwicklung von Lebensmittelmärkten habe ich Zukunft gesehen und ich spezialisierte mich während des Studiums auf gewerblich genutzte Objekte und habe berufsbegleitend für einen großen Lebensmittelkonzern etliche Projekte umgesetzt. Ich war dort für die strategische Weiterentwicklung und Optimierung des Filialnetzes von Lebensmittelmärkten zuständig.“

2005 – 2009

Festanstellung bei dem Lebensmittelkonzern, bei dem schon während des Studiums gearbeitet wurde. Es wurden zahlreiche Lebensmittelmärkte realisiert, die bis heute erfolgreich am Markt fungieren.

2009 – 2012

Geschäftsführer und Gesellschafter von Projektgesellschaften in den Niederlanden. Entwicklung mehrerer Wohnungsbauprojekte, Kindergärten und Umbau von Einzelhandelsimmobilien.

2012

Gründung der dekon Bau- und Immobilien-Entwicklungsgesellschaft mbH mit Sitz in Münster. Der Fokus der dekon liegt auf der Entwicklung von Einzelhandelsimmobilien, Kindergärten, Wohnbauprojekten und Sozialimmobilien in Nordrhein-Westfalen und Niedersachsen. Durch ständigen Erfahrungsaustausch mit Nutzern, Trägern, Städten, Gemeinden, Architekten und Kunden werden gemeinsam entwickelte Konzepte und städtebauliche Entwicklungen immer weiter verfeinert und umgesetzt.

Unternehmens­prinzipien

Unbedingte Zuverlässigkeit, Erreichen von hoher Kundenzufriedenheit, volle Transparenz, Fairness und Partnerschaftlichkeit.

„Schon als Kind war die Selbstständigkeit mein Ziel, für das ich Tag für Tag mit Ehrgeiz gearbeitet habe und dieses baue ich stets voller Elan, Zielstrebigkeit und Überzeugung aus.“